website templates


OLDIES: ROCK, BEAT, SOUL und BLUES

Die hier aufgeführte Songliste ist natürlich nicht vollständig! Bei Interesse übersenden wir Ihnen gerne die komplette Songliste.

    Klicks:1056
Elvis Presley
(* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi, USA; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee, USA; gebürtig Elvis Aron Presley später Elvis Aaron Presley) war ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler, der aufgrund seines immensen und dauerhaften Erfolges den Beinamen King of Rock ’n’ Roll erhielt.
weiterlesen →
    Klicks:587
Creedence Clearwater Revival (auch bekannt als CCR) war eine US-amerikanische Rockband der späten 1960er und frühen 1970er Jahre aus Berkeley (Kalifornien).
Gründung – die frühen Jahre
Die Band begann als The Blue Velvets, gegründet Anfang 1959 von John Fogerty, seinem Bruder Tom und dessen Schulfreund Doug Clifford, im kalifornischen El Cerrito. Fünf Monate später fand noch Stu Cook zu der Gruppe. Sie spielten gemeinsam auf Schulveranstaltungen und kleinen Festen, wobei ihr Repertoire im Wesentlichen aus Instrumentalversionen der damaligen Hits bestand.
weiterlesen →
    Klicks:852
The Searchers ist eine britische Rockgruppe, die besonders in den 1960er Jahren recht erfolgreich war und mehrere Hits hatte. Ihre bekanntesten Titel waren "Needles And Pins", "Sugar and Spice," "Sweets For My Sweet", "Love Potion No. 9" und "When you walk in the Room". Die Gruppe stammte wie die Beatles aus Liverpool und wurde der Musikrichtung des Mersey Beat zugerechnet.
weiterlesen →
    Klicks:987
Die Bee Gees waren eine englischsprachige Popgruppe, die mit 185 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Musikgruppen der Welt zählt. Zur Gruppe gehörten die Zwillinge Robin und Maurice Gibb sowie ihr älterer Bruder Barry Gibb.
Anfänge
Schon im Alter von sechs Jahren standen die Zwillinge Robin und Maurice und der drei Jahre ältere Bruder Barry Gibb unter verschiedensten Namen wie „The Rattlesnakes“, „Wee Johnny Hayes & The Blue Cats“ oder „Barry & The Twins“ auf der Bühne. Sie wurden beeinflusst von Skiffle-König Lonnie Donegan sowie dem Rock 'n Roller Tommy Steele. Später trat die Gruppe auch unter den Namen B.G.s und Gibb Brothers auf.
weiterlesen →
    Klicks:1236
Eric Victor Burdon (* 11. Mai 1941 in Newcastle upon Tyne, England) ist ein britischer Rock-Musiker. Er war Sänger der Rockbands The Animals und War. Er gilt als einer der hervorragensten Sänger aller Zeiten.
Eric Burdon war 1962 in Newcastle Gründungsmitglied der Animals. Ab 1966 nannte sich die Band Eric Burdon and the Animals oder auch The New Animals. 1970 schloss sich Burdon der Latino/Funksoul-Combo War aus der San Francisco Bay-Area an, verließ die Band jedoch bereits 1971 und begann eine Solo-Karriere.
weiterlesen →
    Klicks:348
Bill Withers
(* 4. Juli 1938 in der Bergarbeiterstadt Slabfork, West Virginia, USA) ist Sänger und Songschreiber.
Sein Vater starb, als Withers 13 Jahre alt war. Mit 17 trat er in die US-Armee ein, in der er neun Jahre lang diente, bevor er 1967 nach Los Angeles ging. Seinen ersten Erfolg hatte er 1971 mit dem Hit Ain't No Sunshine (Album: Just as I am), erschienen bei Sussex Records.
weiterlesen →
    Klicks:989
The Rolling Stones
sind eine englische Rockband. Sie wurden 1962 von Brian Jones, Mick Jagger und Keith Richards als Rhythm-and-Blues-Band gegründet. Im Laufe der folgenden zehn Jahre wurden die Rolling Stones zu einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Rockgruppen der Welt. In den sechziger und siebziger Jahren etablierten sie sich durch ihren exzessiven Lebenswandel als „bad boys“ der Musikszene und standen wegen mehrerer Strafverfahren in verschiedenen Ländern aufgrund von Drogendelikten des Öfteren vor dem Karriere-Aus. Sie bekamen aber ihre Probleme in den Griff, gingen auf große Welttourneen, veröffentlichen weiterhin erfolgreich Schallplatten und genießen offensichtlich ihren Ruhm als 'dienstälteste' Rockband und „Greatest Rock'n'Roll-Band in the world“.
weiterlesen →
    Klicks:600
Canned Heat
ist eine Bluesrockband, deren Name von Tommy Johnsons klassischem „Canned Heat Blues“ aus dem Jahre 1928 stammt. Der Name ist eine Anspielung auf gelierten Brennspiritus. Das Produkt wird unter dem Markennamen "Sterno® Canned Heat™" in Blechdosen ausgeliefert, die gleichermaßen als Verpackung und als Rechaud dienen. Außerdem wird das Gel häufig mit Wasser verdünnt als billiger Schnapsersatz missbraucht.
weiterlesen →
    Klicks:829
The Cream
war eine englische Rockband in der zweiten Hälfte der 60er Jahre und gilt als eine der ersten Supergroups in der Geschichte der Rockmusik. Bandmitglieder waren Eric Clapton, Jack Bruce und Ginger Baker. Sie galten als das erste Powertrio.
weiterlesen →
    Klicks:1847
The Beatles
waren eine englische Rockband aus Liverpool. Die Gruppe gilt mit ca. 1,3 Milliarden verkauften Tonträgern als die erfolgreichste und einflussreichste Band des 20. Jahrhunderts. Ihre aktive Zeit waren die 1960er Jahre; 1970 trennte sich die Band. Die Beatles entwickelten sich aus den Vorläufergruppen The Quarry Men (1957), Johnny And The Moondogs (1959) und The Silver Beatles (1960). Unter dem Namen „Beat Brothers“ – vorgeschlagen vom Produzenten Bert Kaempfert – machten sie als Begleitband von Tony Sheridan im Jahr 1961 in Hamburg ihre ersten Plattenaufnahmen. Ihre Karriere begann 1962 mit der Veröffentlichung ihrer ersten Single Love Me Do und dauerte bis zum 10. April 1970, als Paul McCartney in einer Pressemitteilung die Trennung offiziell bekannt gab
weiterlesen →

the danders 

are today

Hans-Willi Weckes - Leadguitar

Sigi Kalus - Bassguitar

Manfred Wolters - Rhytmusguitar

Hans Spicks - 2. Leadguitar

Peter Diessner - Drums